Fuxxarchiv Fuxxarchiv
02.07.2022

Deutschland und Luxemburg holen Euroskills 2027 nach Düsseldorf

Jubel, Aufatmen und zufriedene Gesichter bei den Teams von Worldskills Germany und Worldskills Luxembourg – ihre gemeinsame Bewerbung um die Austragung der Europameisterschaft der Berufe hat überzeugt. Im September 2027 wird die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf mit der dortigen Messe Austragungsort der Euroskills. Für dieses besondere Großevent hatten sich Deutschland und Luxemburg erstmals in der 15-jährigen Geschichte der Euroskills gemeinsam als Gastgeber beworben.

150.000 Besucher und 800 europäische Spitzenfachkräfte werden im September 2027 zur Europameisterschaft der Berufe in der Rheinmetropole Düsseldorf erwartet. Projekte fördern bereits im Vorfeld den grenzübergreifenden Austausch zwischen der europäischen Jugend.

„Die Euroskills sind das Leuchtturm-Event der beruflichen Bildung in Europa“, teilte die deutsche Berufe-Nationalmannschaft mit. Dort kommen Fachkräfte aus dem europäischen Raum zusammen, um ihre Fähigkeiten in ihren jeweiligen Berufen unter Beweis zu stellen – und um die Besten der Besten zu küren. Auch junge Bodenhandwerker aus Deutschland standen dabei schon auf dem Siegertreppchen: Bei den Euroskills 2021 im österreichischen Graz beispielsweise sicherte sich Fliesenleger Yannic Schlachter den Europameister-Titel, Parkettlegerin Regina Fraunhofer aus Bayern errang dort eine Exzellenzmedaille (der Fuxx berichtete in der Ausgabe 6/2021).

Der FussbodenTechnik-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
 Deutschland und Luxemburg holen Euroskills 2027 nach Düsseldorf
Foto/Grafik: Mirek Rybnik
Überzeugten mit ihrer Präsentation: Die Organisationen Worldskills Germany und Luxembourg richten gemeinsam die Europameisterschaft der Berufe 2027 aus.
 Deutschland und Luxemburg holen Euroskills 2027 nach Düsseldorf
Foto/Grafik: Mirek Rybnik
Im September 2027 sollen die Euroskills in Düsseldorf stattfinden.
 Deutschland und Luxemburg holen Euroskills 2027 nach Düsseldorf
Foto/Grafik: Mirek Rybnik
Das Votum der 31 Mitglieder der europäischen Dachorganisation Worldskills Europe auf ihrer Generalversammlung in polnischen Krakau fiel einstimmig für Düsseldorf aus.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[23.09.2021] Euroskills 2021 in Graz feierlich eröffnet
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik-Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.


FussbodenFUXX
FussbodenTechnik

Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Branche

Verlag