Tarifverträge 2021 Tarifverträge 2021
09.06.2021

Fabromont-Gründer Günter Tesch gestorben

Firmeninfos
Günter Tesch (Foto), Gründer von Nadelvliesbodenbelagshersteller Fabromont, ist am 25. Mai 2021 nach kurzer Krankheit im Alter von 98 Jahren gestorben. Bis in die letzten Wochen seines Lebens führte Tesch sein Unternehmen mit Sitz im Schweizerischen Schmitten als Präsident und Delegierter des Verwaltungsrates. Seine Aufgaben wird sein Sohn Wolfgang Tesch übernehmen, der seit mehr als 20 Jahren im Unternehmen tätig ist.

Bekannt wurde der Textilingenieur Günter Tesch vor allem für den von ihm in den 1980er-Jahren zum Patent angemeldeten Designklassiker Kugelgarn-Bodenbelag. Diese besondere Art des Nadelvliesbodens besteht aus Faserkugeln, die mit Vlies, Träger und Rückenschicht vernadelt werden. Aufgrund seiner richtungsfreien Struktur kann Kugelgarn mit wenig Verschnitt verarbeitet und Schadstellen ohne erkennbare Spuren beseitigt werden.

Der FussbodenTechnik-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
 Fabromont-Gründer Günter Tesch gestorben
Foto/Grafik: Fabromont
Günter Tesch
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik-Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.


FussbodenFUXX
FussbodenTechnik

Kontakt

Branche

Verlag