Tarifverträge 2021 Tarifverträge 2021
13.09.2021

Hilfsaktion #Bodenflut: Bodenbeläge an Hochwasser-Opfer verteilt

Die Idee war schnell geboren, die Hilfsbereitschaft und die reibungslose Umsetzung hat alle Beteiligten überwältigt: Am 12. September 2021 wurden auf dem Real-Parkplatz in Euskirchen knapp 30.000 m2 gespendete Bodenbeläge plus 20.000 m2 Unterlagen an Opfer der Hochwasser-Katastrophe verteilt. Unkomplizierte Hilfe – das war das Ziel der Initiatoren Rüdiger Dicke (Unifloor) und Günter Bochenek (Holz Zentrum Schwab Hockenheim), die ein positives Fazit zogen: „Es hat alles funktioniert. Wir sind sehr happy, wie gut die Logistik vor Ort geklappt hat.“

Bei der Verteilung der Bodenbeläge packten fast 200 Helfer aus der Bodenbranche mit an: Es gab Unterstützung von Objekteuren, Boden- und Parkettlegern, Kaufleuten aus dem Bodengroßhandel, Anwendungstechnikern der Belagshersteller, Fachberatern der Bauchemie, Bodenwerkzeugbauer, Spezialisten für Reinigung und Pflege von Belägen, Zubehörhersteller, Innungsmitglieder und viele mehr. Einige Prominente wie der Comedian und Karnevalist Bernd Stelter und die kölsche Mundard- und Karnevalsband Paveier unterstützten die Hilfsaktion auch vor Ort. Die weiteste Anreise hatten zwei Verleger aus Kiel, die bereits Samstag angereist waren.

Zahlreiche Flut-Geschädigte freuten sich über die unkomplizierte Hilfsaktion. Lediglich eine Bescheinigung und den eigenen Personalausweis musste man vor der Einfahrt auf den Parkplatz vorzeigen, um bis zu 50 m2 neue Bodenbeläge zu bekommen. Über 300 Haushalte konnten von 9 bis 14:30 Uhr beschenkt werden. Zur Einfahrt waren die Ersten bereits um 6:13 Uhr gekommen. In der Regel waren es schwimmend zu verlegende Bodenbeläge, da die Organisatoren davon ausgingen, dass die meisten Beläge do-it-yourself verlegt werden. Daneben standen auch textile und elastische Beläge als Bahnenware zur Verfügung.

Genau genommen war die Bodenflut bereits das zweite Hilfsprojekt der Organisatoren: Im ersten Schritt hatten bereits Boden- und Parkettleger beschädigte und schmutzige Bodenbeläge in der Ahr-Region aus den Häusern der Hochwasser-Opfer gestrippt. Beide Hilfsaktionen zeigen, dass es in der Bodenbranche einen großen Zusammenhalt gibt, wenn es um unbürokratische Hilfe geht.

Der FussbodenTechnik-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
 Hilfsaktion #Bodenflut: Bodenbeläge an Hochwasser-Opfer verteilt
Foto/Grafik: Rüdiger Dicke
Fast 200 Helfer aus der Bodenbranche beteiligten in Euskirchen an der Hilfsaktion #Bodenflut.
 Hilfsaktion #Bodenflut: Bodenbeläge an Hochwasser-Opfer verteilt
Foto/Grafik: Rüdiger Dicke
Comedian und Karnevalist Bernd Stelter hielt Wort und packte beim Verladen der gespendeten Bodenbeläge tatkräftig mit an.
 Hilfsaktion #Bodenflut: Bodenbeläge an Hochwasser-Opfer verteilt
Foto/Grafik: Günter Bochenek
Rüdiger Dicke, Zweiter von links, durften um 14:30 Uhr durchatmen, als alle Bodenbeläge verteilt waren.
 Hilfsaktion #Bodenflut: Bodenbeläge an Hochwasser-Opfer verteilt
Foto/Grafik: Rüdiger Dicke
Die Polizei drückte an diesem Tag gleich mehrere Augen zu.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[10.08.2021] #Bodenflut: Hochwasser-Opfer erhalten neue Bodenbeläge
[28.07.2021] Hochwasser: Branche hilft den Betroffenen
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik-Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.


FussbodenFUXX
FussbodenTechnik

Kontakt

Branche

Verlag