Fuxxarchiv Fuxxarchiv
15.01.2022

Deutsche Steinzeug: Busse folgt auf Ziegelmeier

Gabriele Busse hat zum 1. Januar 2022 den Posten als Pressesprecherin/Senior-PR-Managerin bei der Deutschen Steinzeug übernommen. Sie tritt bei dem Hersteller keramischer Fliesen die Nachfolge von Werner Ziegelmeier an, der nach mehr als 40 Jahren Unternehmenszugehörigkeit als Leiter Public Relations zum 31. Dezember 2021 in den Ruhestand gegangen ist. Er begann im Sommer 1976 seine Karriere bei der damaligen Buchtal GmbH, wo er seine Ausbildung zum Industriekaufmann absolvierte, um später verschiedene Aufgaben im Unternehmen zu übernehmen.
 
Gabriele Busse leitete die vergangenen zehn Jahre die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verschiedener international tätiger Architekturbüros, teilt die Deutsche Steinzeug mit. Davor war sie u. a. als Pressesprecherin und Chefredakteurin beim VDW Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft beschäftigt. Ab sofort kommuniziert die PR-Spezialistin nun für den Anbieter von Architektur- und Wohnkeramik mit seinen Marken Agrob Buchtal, Drytile und Jasba.

Der FussbodenTechnik-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
 Deutsche Steinzeug: Busse folgt auf Ziegelmeier
Foto/Grafik: Deutsche Steinzeug
Gabriele Busse
 Deutsche Steinzeug: Busse folgt auf Ziegelmeier
Foto/Grafik: Deutsche Steinzeug
Werner Ziegelmeier
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik-Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.


FussbodenFUXX
FussbodenTechnik

Kontakt

Branche

Verlag