Fuxxarchiv Fuxxarchiv
10.06.2022

FEB: Einsatz für elastische Beläge seit 20 Jahren

Firmeninfos
Der Fachverband der Hersteller elastischer Bodenbeläge (FEB) feierte am 9. und 10. Juni 2022 sein 20-jähriges Bestehen. Rund 60 Teilnehmer konnte der FEB-Vorsitzende Volkmar Halbe auf der Veranstaltung im nordrhein-westfälischen Münster begrüßen. Neun Produzenten der Branche bilden derzeit im FEB einen umfassenden, unternehmensübergreifenden Interessensverbund – unterstützt von 27 Förderern. Mehr als 60 Mio. m2 elastische Bodenbeläge setzten die FEB-Mitglieder im Geschäftsjahr 2021 in der D/A/CH-Region ab (Details siehe Ausführungen am Ende dieses Artikels).

Der FEB bietet Marktpartnern eine direkte, zentrale Anlaufstelle für Informationen, Beratung und Service rund um elastische Beläge. In den beiden Arbeitskreisen „Produkt- und Anwendungstechnik“ sowie „Markt + Wissen“ hat der Verband geballtes Fachwissen versammelt. Sachliche Diskussionen über Themen wie Nachhaltigkeit, Gesundheit und Sicherheit sowie die Qualität des Fußbodens stehen beim FEB auf der Tagesordnung.

Absatz und Einsatz elastischer Beläge zentral fördern

Der FEB vertritt aber nicht nur die Interessen seiner Mitglieder, sondern möchte allen Marktbeteiligten mehr Transparenz und Informationen bieten. Das Ziel ist es, den Absatz und den Einsatz hochwertiger, elastischer Bodenbeläge zentral zu fördern. Es gilt, neue Märkte zu erschließen und bestehende zu pflegen. Der FEB will die Wettbewerbsposition seiner Mitgliedsunternehmen gegenüber anderen Bodenbelagssystemen ausbauen sowie das Image der elastischen Beläge stärken.

Darüber hinaus möchte der Verband einheitliche Vergleichswerte und sprachliche Regelungen zur einfacheren Planung schaffen. FEB-Vertreter bringen sich durch aktive Mitarbeit in Normungsausschüssen ein und der FEB betreibt eine kontinuierliche Öffentlichkeitsarbeit. Es werden intensive Diskussionen über Themen wie PVC, Klebstoff und Nachhaltigkeit geführt. Die Fokus-Themen des FEB sind folgende:

- (verbands-)übergreifende Netzwerkarbeit
- Produkt- und Anwendungstechnik
- statistische Markt- und Branchendaten
- Auseinandersetzung mit dem Thema Nachhaltigkeit
- Positionierungsschärfe der FEB-Produkte

Nachschlagewerke für Bodenhandwerker

Der FEB möchte eine gemeinsame Plattform für Fußbodensysteme schaffen: Eine optimale, produktübergreifende Problemlösung für die gesamte Fußbodenkonstruktion zu erarbeiten, ist der Antrieb der Mitglieder. Das Know-how der im FEB zusammengeschlossenen Unternehmen soll gebündelt und der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden. Auf der Webseite www.feb-ev.com stehen zahlreiche praktische Nachschlagewerke für den Bodenhandwerker zum Download bereit: etwa der FEB Technic-Explorer oder die Technischen Informationen zum Werterhalt elastischer Beläge. Einen völlig neu gestalteten Web-Auftritt – im Besonderen mit noch mehr „Wissenstransfer“ – verspricht der FEB für das 4. Quartal 2022.

All diesen genannten Zielen ist der FEB seit seiner Gründung am 20. November 2002 treu geblieben. Die Verantwortlichen des Fachverbands mit Sitz in Münster wollen auch in Zukunft alles daran setzen, die starke Marktposition und das Image der elastischen Bodenbeläge weiter auszubauen.

9 FEB-Mitglieder:

- Altro Debolon
- Amtico
- Forbo Flooring
- Gerflor
- IVC Group (zukünftig Unilin Flooring)
- Objectflor
- Project Floors
- Tarkett
- Windmöller

27 FEB-Fördermitglieder:

- Ardex
- BASF
- Carl Prinz
- Dr. Schutz
- Deutsche Messe
- Döllken Profiles
- Emco Bautechnik
- Eurofins Product Testing
- Evonik Performance Materials
- FN Neuhofer
- Forbo Eurocol
- Küberit
- Leister
- Lofec
- Lott-Lacke
- Magiglide
- Mapei
- Messe München
- Olbrich
- Saueressig Surfaces
- Sika Deutschland / Schönox
- TFI Aachen
- PCI / Thomsit
- Unifloor
- Uzin Utz
- Walter Kollektions-Systeme
- Wulff

Marktzahlen 2021: Absatz elastischer Beläge steigt weiter an

Der Fachverband der Hersteller elastischer Bodenbeläge (FEB) meldete für seine neun Mitgliedsunternehmen einen in Deutschland im Jahr 2021 gestiegenen Absatz in Höhe von 2,1 % im Vergleich zum Vorjahr. In der D/A/CH-Region wuchs das Volumen um 2,6 %. Insgesamt erreichte die Menge erstmals seit Bestehen des Verbands die Marke von 60 Mio. m2. 2020 betrug der Gesamtabsatz in der D/A/CH-Region noch 58,9 Mio. m2 (+2,1 % im Vergleich zu 2019).

Einen weiteren Bestwert im Geschäftsjahr 2021 verzeichneten LVT-Beläge mit einem Absatz von über 31 Mio. m2: Zum ersten Mal betrug der Anteil der Designbeläge damit mehr als 50 % des Gesamtabsatzes aller elastischen Beläge. Homogene PVC-Beläge wuchsen mit +6,9 % wieder deutlich. Dagegen stagnierten heterogene PVC-Beläge, mit Ausnahme der Sicherheitsbodenbeläge (+2,5 %), etwas. Während der Absatz der CV-Beläge um rund 1,5 Mio. m2 abnahm (-10,2 %), glichen die Designbeläge dies mit einem Zuwachs von 2,7 Mio. m2 (+9,4 %) mehr als aus. Auch die Gruppe mit Bodenbelägen aus Linoleum, Kautschuk und anderen Kunststoffen entwickelte sich vergangenes Jahr moderat (+0,7 %).

Der FussbodenTechnik-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
 FEB: Einsatz für elastische Beläge seit 20 Jahren
Foto/Grafik: SN-Verlag
Mitglieder und Fördermitglieder des Fachverbands der Hersteller elastischer Bodenbeläge (FEB) blickten in Münster gemeinsam auf 20 erfolgreiche Jahre zurück.
 FEB: Einsatz für elastische Beläge seit 20 Jahren
Foto/Grafik: SN-Verlag
Andreas Kopf, Ivo Schintz, Moderator Jonas Leimann, Oliver Kluge und FEB-Vorsitzender Volkmar Halbe bei der Podiumsdiskussion.
 FEB: Einsatz für elastische Beläge seit 20 Jahren
Foto/Grafik: SN-Verlag
Rund 60 Teilnehmer kamen zu den Jubiläumsfeierlichkeiten am 9. und 10. Juni 2022 in Münster.
 FEB: Einsatz für elastische Beläge seit 20 Jahren
Foto/Grafik: SN-Verlag
Volkmar Halbe ist seit 2019 FEB-Vorsitzender.
 FEB: Einsatz für elastische Beläge seit 20 Jahren
Foto/Grafik: SN-Verlag
In gemütlicher Runde bestand reichlich Gelegenheit zum persönlichen Austausch und zum Netzwerken.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[12.06.2024] Amtico feiert 60-jähriges Bestehen
[05.06.2024] Gerflor: Bodenkomfort in neuer Dimension
[26.04.2024] Beaulieu will LVT-Produktion einstellen
[22.04.2024] Ewifoam/Decora: Red Dot Design Award für Arbiton
[08.04.2024] Unilin Flooring: Burkhard Lehmann verstorben
[05.04.2024] HMTX: Graça Rocha verantwortet Nachhaltigkeit und Qualitätssicherung
[19.02.2024] Project Floors: Auswahl bei Fischgrätplanken erweitert
[15.02.2024] FEB: Hersteller elastischer Beläge verzeichnen 14 Prozent Absatzrückgang
[15.01.2024] Amtico Deutschland residiert jetzt im Medienhafen Düsseldorf
[18.12.2023] Repac: Dirk Klauser betreut südliches Verkaufsgebiet
[17.08.2023] Project Floors: Detlev Winter neuer Verkaufsleiter Deutschland
[15.06.2023] Vinylplus: Mehr als 3.500 Tonnen PVC-Bodenbeläge recycelt
[12.06.2023] Amtico: Verstärkung im Sales-Team
[25.05.2023] Project Floors: Neustrukturierung des Sales-Teams im Süden
[27.02.2023] Oneflor: Gossen und Reimers verstärken Vertrieb
[23.01.2023] Unilin: 20 Mio.-Invest in belgische LVT-Produktion
[14.12.2022] Kiesel Bauchemie setzt auf LVT-Trend
[12.12.2022] Branchenexperten starten bei Amtico
[05.12.2022] Project Floors: Alina Freund folgt auf Elke Diepes
[06.10.2022] Objectflor: 2020/21 mit Umsatz- und Ergebnisplus
[29.07.2022] Egger-Gruppenleitung verjüngt und vergrößert
[28.07.2022] Egger-Gruppe verzeichnet über 37 Prozent Umsatzwachstum
[01.06.2022] Project Floors: Bartussek neu im Vertrieb Südbayern
[25.03.2022] FEB: Absatz elastischer Beläge steigt in D/A/CH-Region um 2,6 Prozent
[23.02.2022] Repac: LVT-Bodenkollektion zum Klicken und Kleben
[06.01.2022] Objectflor: Neuer Look durch aktuelle Eicheoptiken
[06.12.2021] Repac: Glänzende LVT-Fliesen im XXL-Format
[05.08.2021] HMTX-Halstead: Brown ist Vice President Sales & Marketing
[17.03.2021] Objectflor: Für heute mit Blick auf morgen
[16.03.2021] Repac: Dämmunterlagen mit Natureplus ausgezeichnet
[11.03.2021] IVC Group: Personelle Verstärkung in Österreich
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik
FussbodenTechnik-Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.


FussbodenFUXX
FussbodenTechnikFussbodenTechnik

Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Branche

Verlag